Klimawandel - Handeln in globaler Verantwortung

DTM fährt auch in den nächsten drei Jahren am Nürburgring

Januar 13, 2012

Die Piloten der DTM fahren auch in den nächsten drei Jahren am Nürburgring um Sieg und Punkte. Rechteinhaber und -vermarkter der DTM, der ITR e. V., und die Nürburgring Automotive GmbH (NAG) schlossen jetzt einen neuen Vertrag bis 2014. Jörg Lindner und Kai Richter, Gesellschafter der NAG, betonten: „Die populärste internationale Tourenwagenserie gehört am Nürburgring längst zu den herausragenden Motorsportveranstaltungen des Jahres.“ Für beide Seiten sei es somit selbstverständlich gewesen, den Vertrag für das Rennen auf dem traditionsreichen Eifelkurs zu verlängern.

Die Motorsportfans können sich beim nächsten Auftritt am Ring vom 17. bis 19. August 2012 zudem auf einen Dreikampf der Marken freuen. BMW kehrt stark und ambitioniert in die DTM zurück. Die Teams von Audi und Mercedes-Benz, die in den letzten Jahren die Meisterschaft unter sich ausmachten, freuen sich auf die neue Konkurrenz. Nürburgring-Geschäftsführer Jörg Lindner erwartet auch eine neue Zuschauerklientel: „Die Fans von BMW werden begeistert sein über die Rückkehr ihrer Marke in den Top-Motorsport. BMW ist ein zusätzlicher Zuschauermagnet.“

Wie in den vergangenen Jahren begleitet auch in Zukunft ein attraktives Show- und Rahmenprogramm das DTM-Wochenende in der Eifel.

Quelle: www.nuerburgring.de

Kommentare

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?